Pumpenzubehör

Durch Eintragen der benötigten Menge in das dazugehörige Eingabefeld und anschließendes klicken auf "Vormerken" erhalten Sie im Warenkorb eine individuelle Angebotsliste, die auch direkt bestellt werden kann.


ERS020 Schwingfuß (Silentblock) M 6

zur vibrationsfreien Montage von trocken aufgestellten Pumpen oder Hauswasserwerken (Schallentkoppelung).

Zwei 18 mm lange Gewindestifte M 6 auf Druckplatte sind in eine 4 mm dicke Gummiplatte einvulkanisiert. Der obere und untere Gewindestift haben keine direkte Verbindung. Dadurch werden Vibrationen der Pumpe nicht auf das Mauerwerk übertragen.
Erfüllt die DIN "Schallschutz im Hochbau"

Durchmesser Gummipuffer: 24 mm, Höhe 4 mm.
Gewinde M 6

Hinweis: Die Pumpenanschlüsse zu den Rohrleitungen müssen zusätzlich flexibel ausgeführt werden (z.B. Panzerschlauch)

Zurück zum Seitenanfang
 Menge:
FV0221 Rückflußverhinderer für SILENTIO-Pumpen

oben Innengewinde, unten Außengewinde. Anschlußfertige Einheit mit Dichtring (kein einhanfen erforderlich).

Dieser Rückflußverhinderer wird bei den Pumpen der Serie SILENTIO zwischen Pumpe und Schlauchtülle geschraubt und verhindert starke Walkbewegungen des Druckschlauches durch Unterdruck.

Der Rückflußverhinderer sollte zur Schlauchschonung immer verwendet werden, wenn mehr als 10 m Druckschlauch verwendet, oder mehr als 3 m Höhenunterschied zwischen Pumpe und Pumpensteuerung (Pump-Butler) liegen.

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
SA0303 Schaltautomat Pump-Butler

mit Kabel und Schukostecker/Kupplung, integriertem Durchflußwächter und Trockenlaufschutz.
Schutzklasse IP 65. Stromeigenbedarf <1W.
Anschlüsse 2 x 1" Außengewinde. Für alle Pumpen bis 10 bar Druck und max. 12 A (2.400 W) geeignet, auch für die nachträgliche Umrüstung von Pumpen. Montage des Schaltautomaten senkrecht und waagrecht möglich.

Der Schaltautomat Pump-Butler schaltet die Pumpe bei Wasseranforderung automatisch ein und schaltet erst ab, nachdem durch Schließen des Verbrauchers kein Durchfluß mehr gemessen wird. Dadurch besteht ein gleichmäßiger Fließdruck und ein "Takten" der Pumpe, wie bei reinen Druckschaltern, wird verhindert. Der Pump-Butler kann zwischen Luft und Wasser unterscheiden und schaltet die Pumpe innerhalb 8 Sek. ab, wenn kein Wasser im System ankommt. LED mit Betriebs- und Störungsanzeige.


WEEE-Reg.-Nr. IT 16030000009256

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
WH0200 Wandhalterung für Pump-Butler

V2A Edelstahl, rostfrei

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
PV0104 Pumpenverschraubung 1"

in schwerer Messingausführung, 3-teilig mit selbstdichtendem O-Ring.

Diese Pumpenverschraubung wird empfohlen, um den Pump-Butler auf eine Pumpe zu montieren.
Durch die Verschraubung ist eine Demontage des Pump-Butlers ohne erneute Abdichtarbeiten möglich und der Pump-Butler kann in jede beliebige Lage gedreht werden.

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
PV0114 Pumpenverschraubung, winklig 1"

in schwerer Messingausführung, 3-teilig mit selbstdichtendem O-Ring.

Diese Pumpenverschraubung wird empfohlen, um den Pump-Butler waagrecht auf eine Pumpe zu montieren.
Durch die Verschraubung ist eine Demontage des Pump-Butlers ohne erneute Abdichtarbeiten möglich und der Pump-Butler kann in jede beliebige Lage gedreht werden.

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
DS2003R Druckschlauch 1", 10-m-Einheiten

Spezialschlauch für Regenwasser, gewebeverstärkt, Betriebsdruck bis 20 bar.
10-m-Einheit
(Bei Bestellung mehrerer Einheiten wird der Schlauch bis 40 m Länge in einem Stück geliefert)

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
AS2003R Saugschlauch 1", 10-m-Einheiten

Spezialschlauch für Regenwasser aus EPDM mit Spiralverstärkung für Vakuum bis 0,8 bar.
10-m-Einheit
(Bei Bestellung mehrerer Einheiten wird der Schlauch bis 40 m Länge in einem Stück geliefert)

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
FV0002 Schwimmende Entnahme

Ansaug-Grob-Filter für Saugpumpen
Fußventil aus Messing mit V2A-Seier, Rückschlagventil und Schlauchtülle 1", PE-Schwimmkörper und Schlauchschelle aus Edelstahl.

Das Fußventil hebt und senkt sich mit dem Wasserstand im Speicher. Das Wasser wird ca. 10 cm unterhalb der Wasseroberfläche, im saubersten Bereich angesaugt, der sich in einer Zisterne im Bereich von ca. 10 cm oberhalb des Sedimentes (Boden) bis ca. 10 cm unterhalb der Wasseroberfläche befindet. (Bei Tauchpumpensystem SILENTIO durch Sedimentprotektor nicht erforderlich, da hier die Ansaugung ca. 10 cm oberhalb des Sedimentes im sauberen Bereich erfolgt.)

Hinweis:
Bei einer schwimmenden Entnahme, oder schwimmenden Ansaug-Fein-Filter, ist unbedingt darauf zu achten, daß diese nicht auf den Boden (Sediment) absinken darf.

Saugschlauch muß separat bestellt werden.

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
GPA4019 Ansauggarnitur für Tauchpumpen

schwimmender Ansaugfilter mit 1 m Saugschlauch für den Anschluss an den Saugstutzen von Tauchpumpen mit Ansaugstutzen (z.B. Silentio-S, bei Unterwasserbetrieb: Kombi, Rotari)

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
GPA4020 Sauggarnitur mit schwimmender Entnahme für Saugpumpe

für alle Pumpen mit Gewindeanschluß bei Saugbetrieb außerhalb der Zisterne (Serien: Kombi, Whisper, Rotari).

Die schwimmende Entnahme senkt und hebt sich mit dem Wasserstand und saugt das Wasser im sauberen Bereich der Zisterne, zwischen Sediment und Oberfläche, ab.
Bestehend aus:
- schwimmender Entnahme mit Saugschutzfilter und Rückflußverhinderer
- 2 m spiralverstärktem spezial Saugschlauch aus EPDM, vorkonfektioniert mit angeformten Anschlußmuffen
- 2/3-Schlauchverschraubung/Schlauchtülle für direkten Pumpenanschluß
- Schlauchschellen aus rostfreiem Edelstahl

Zurück zum Seitenanfang  Menge:
Copyright (c) by D. Steinle